Arbeitstagung 2012: Rechtsextremismus in der Gegenwart.

Zu diesem ebenso beklemmenden wie aktuellen politischen Thema referierte Andreas SPEIT, Journalist und Publizist, Hamburg. Andreas Speit ist Absolvent der HWP und recherchiert und publiziert als freier Journalist für zahlreiche Projekte und Netzwerke über den Rechtsextremismus. Er ist als ausgewiesener Experte ein begehrter Referent bei Landeszentralen für politische Bildung, beim Deutschen Gewerkschaftsbund, bei der Friedrich-Ebert-Stiftung etc.
 Vortragsankündigung Andreas Speit: "Frauen in der Neonazi-Szene" am 14.11.2012
 Einladung zur Arbeitstagung 2012

Arbeitstagung 2011: Stagnative Tendenzen in der BR Deutschland? - Anmerkungen zur Rückkehr keynesianischen Gedankenguts

Prof. Harald Mattfeldt, hat von 1977 bis 2008 das Fach Volkswirtschaftslehre an der HWP bzw. im Fachbereich Sozialökonomie vertreten und sich in Lehre und Forschung immer wieder mit Keynes und seinen Lehren beschäftigt.
 Einladung zur Arbeitstagung 2011

Arbeitstagung 2010: Der Fachbereich Sozialökonomie und der Studiengang Sozialökonomie: Für die Zukunft auch aus der Vergangenheit lernen!

Referenten sind Prof. Andrä Wolter und Prof. Heinrich Epskamp
 Einladung zur Arbeitstagung 2010

Arbeitstagung 2009: Das Studiengangskonzept der ehemaligen HWP - Modell mit Zukunft?

Die letzte Präsidentin der HWP, Frau Dr. Bittscheidt, hat das Eingangsreferat gehalten. Weitere Informationen zum Thema entnehmen Sie bitte dem ausführlichen Einladungstext.
 Einladung zur Arbeitstagung 2009

Arbeitstagung 2008 : Heterogene Studierendenschaft - Herausforderung und Chance für die Lehre

Um was es bei dem Thema genau geht lesen Sie hier im Einladungstext:
 Einladung zur Arbeitstagung 2008

Arbeitstagung 2007 : Aktuelle Bildungs- und Hochschulpolitik
Es ging um die Frage, ob das HWP-Studienmodell ein eigenständiges Department benötigt und welche institutionellen und organisatorischen Bedingungen erfüllt sein müssen, um das HWP-Studienmodell langfristig zu erhalten. Dazu gehört eine Organisationsform, mit dem die für den Studiengang erforderlichen Ressourcen gesichert werden.

 Mehr zur Arbeitstagung und wie es weiter ging lesen Sie in der vmp9 Sonderausgabe (pdf-Datei, 3 MB)

Arbeitstagung 2006 : Das Studienmodell der HWP - Überlebensbedingungen und -chancen im Department Wirtschaft und Politik

Hier finden Sie den ausführlichen Einladungstext:
 Einladung zur Arbeitstagung 2006