Die Vorstandsämter & die Menschen dahinter

Vorsitzende : Prof. Dr. Helga Milz
engagiert sich in der GdFF, um für das Studieren am Fachbereich Sozialökonomie zu werben: für die Aufnahmeprüfung als Hochschulzugang für Berufstätige, für das interdisziplinäre Grundstudium im ersten Studienjahr, für die "bunte Mischung" von Menschen mit und ohne Berufspraxis, mit und ohne Abitur aus unterschiedlichen Schichten und Regionen. Ältere und jüngere, in- und ausländische Studierende erzeugen mit ihren geraden und ungeraden Lebensverläufen und -erfahrungen eine kreative Spannung, die den lebendigen Hochschulalltag ausmacht. Das Studium wird so zu einer prägenden Phase, die neue Wege in das künftige Arbeiten und Leben öffnet.
Stellvertretender Vorsitzender : Gerd Dupont
Absolvierte eine Lehre zum Kaufmann in der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft. Mit 23 machte er 1971 die Aufnahmeprüfung an der HWP und begann das Studium im 25. Lehrgang mit Abschluss zum Diplom-Volkswirt. Anschließend Studium an der Universität Hamburg mit Abschluss als Diplom-Soziologe. Neben dem Soziologiestudium studierte er Erwachsenenpädagogik. Seit 1981 ist er als Dozent in der beruflichen Rehabilitation (Berufsförderungswerk Hamburg) tätig.
Finanzen : Dr. Dieter Koch
Die HWP hat er in verschiedenen Rollen kennen gelernt: Student 1963-1965 im 16. Lg., Tätigkeit in der Lehre als wissenschaftlicher Mitarbeiter und dann für mehr als zwanzig Jahre zuständig für Prüfungsverwaltung, Studienberatung und Studienreform. Zwischen 1975 und 1987 hat er schon einmal im Vorstand der GdFF mitgearbeitet. "Ich engagiere mich erneut, weil ich mithelfen will, von der HWP so viel wie möglich zu erhalten."

Kontakt zu den Lehrenden am Fachbereich Sozialökonomie : Ulla Ralfs
Dozentin für Soziologie mit dem Schwerpunkt „Arbeit, Organisation, Wirtschaft“, zuerst in der ehemaligen HWP, jetzt am Fachbereich Sozialökonomie; seit Jahren engagiert in der Auseinandersetzung um den Erhalt moderner Lehr- und Lernformen, von Interdisziplinarität und die Anerkennung und Wertschätzung von Studierenden des 3. Bildungswegs.

Mitgliederbetreuung : Silke Wittich-Neven
Dozentin für Rechtswissenschaft zuerst an der HWP, später am Fachbereich Sozialökonomie. Langjährige BaFöG-Beratung für Studierende.
Protokoll & Mitgliederwerbung : Manfred Weichsel
16. Lehrgang (1963-1965), Mitglied der GdFF seit 1963, Vorstandsvorsitzender der GdFF 1979-1987, Volksschüler, grad. Volkswirt, Volljurist, Staatsrat i.R.

Kontakt zu den Studierenden am Fachbereich Sozialökonomie: Frank Osterloh
104. Jahrgang der ehemaligen HWP, jetzt Fachbereich Sozialökonomie. Kam 2011 über die Aufnahmeprüfung an den Fachbereich und studiert im Schwerpunkt Soziologie. Mitglied im Fachschaftsrat und LuSt-Ausschuss.